Wiedereröffnung im Juli

Die letzten Tage erreichten uns vermehrt Anfragen, warum der Bunker noch nicht wieder geöffnet ist, wo doch jetzt die Corona-Schutz-Verordnung gelockert wurde. Nun könnte man (vereinfacht gesagt) meinen, dass es mit ein bisschen Plexiglas an der Bar, Sitzplätze etwas weiter auseinander, ein paar Desinfektionsspendern und Hinweisschildern getan ist. So einfach ist es aber nicht und so einfach wollen wir uns es nicht machen.
Für uns stellen sich Fragen wie unter anderem: „Was macht den Bunker aus? Wie viel von unserem Konzept können wir durch die Einschränkungen noch umsetzen? Welches Risiko halten wir für unsere Mitglieder, Gäste und ehrenamtlichen Barkräfte für vertretbar?“

Der Bunker ist nicht einfach nur eine Bar. In erster Linie ist er das Vereinslokal des LFCD e.V. und soll als solches die Zwecke und Ziele des Vereins unterstützen.
Der wohl größte Unterschied ist, dass es im Bunker kein Personal gibt, welches Vollzeit für den Betrieb sorgt. ALLE Aufgaben, wie z.B. Organisation, Buchhaltung, Instandhaltungen und Umbauten, Einkauf, Bardienste, etc., werden ehrenamtlich und unentgeltlich von Mitgliedern des Vereins, die auch größtenteils Vollzeit arbeiten, in ihrer Freizeit mit viel Engagement und Herzblut übernommen.

Wir können den stärker werdenden Wunsch nach schnellstmöglicher Wiedereröffnung sehr nachvollziehen und wir selbst wünschen uns nichts selbst sehnlicher als den Bunker wieder in gewohnter Art und Weise zu betreiben und mit euch feiern zu können.
Gleichzeitig gibt es auch nicht Wenige, die die vorübergehende Schließung aufgrund der Corona-Pandemie auch jetzt noch als richtig empfinden, da das Risiko zwar gesunken, aber nicht verschwunden ist. Des Weiteren gilt zu bedenken, dass die aktuelle Corona-Statistik den Stand von etwa 2 Wochen widerspiegelt. Die Auswirkungen der letzten Lockerung werden damit erst jetzt langsam sichtbar. Es kann durchaus auch wieder in die andere Richtung gehen und die Vorgaben werden wieder schärfer.

Über all das Für und Wider denkt der Vorstand des LFCD e.V. tagtäglich nach und tauscht sich auch mit befreundeten Locations aus der Community aus.
Nach der Erarbeitung eines Konzeptes und der Bereitschaft einiger unserer Barmänner, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir ab dem 03. Juli wieder freitags und samstags öffnen werden.

Bitte beachtet die aktuellen Regeln und Hinweise für euren Bunker-Besuch!

Die Zwangspause haben wir gut genutzt und ein paar Einblicke über unsere Umbauten könnt ihr hier begutachten 😊