Hausordnung

Lieber Gast, liebes Mitglied!

Es ist uns ein Anliegen, Dir den Aufenthalt im BUNKER so angenehm wie möglich zu gestalten. Um das zu erreichen, haben wir hier ein paar Regeln aufgeschrieben, die Ihr bitte einhalten wollt.

Grundsätzlich haben die Jungs am Tresen das Recht und die Aufgabe, das Hausrecht im Namen des LCD e.V., vertreten durch den Vorstand, anzuwenden und durchzusetzen. Das heißt, dass dem, was die Barkraft sagt oder anweist, unbedingt Folge zu leisten ist.

Einlasskriterien

Um den Bunker besuchen zu dürfen, musst Du volljährig (mindestens18 Jahre) und männlich sein (Ausweiskontrollen behalten wir uns vor).

Es sind keine weiteren Grenzen gesetzt, allerdings müssen wir uns vorbehalten, bestimmte Personen an der Tür abzuweisen. Darunter fallen z. B. Männer, die

  • stark alkoholisiert sind
  • eindeutig unter Drogeneinfluss stehen
  • nicht ein vertretbares Maß an Körperhygiene einhalten
  • völlig unangepasst auftreten
  • bei Dresscode-Veranstaltungen diesen nicht einhalten

Eine Abweisung an der Tür bedarf keiner Erklärung!

DressCode

Den gibt es nach wie vor. Zu welchen Veranstaltungen es einen bzw. welchen DressCode gibt, ist dem Motto der Veranstaltung zu entnehmen. Die Termine und den jeweiligen DressCode findet Ihr unter “Termine”. Die Veranstaltung einfach anklicken, dort erfahrt Ihr, was möglich und erwünscht ist. Die Einhaltung des DressCodes ist zwingend! Um allen eine unverwechselbare Party zu ermöglichen, wird dieser von uns durchgesetzt.

DressCode-freie Veranstaltungen sind in der Regel jeden Freitag (Du darfst jedoch gern auch zu diesen Abenden in Deinem DressCode erscheinen, vielleicht aber nicht gerade im selbst gestrickten Pullover oder mit italienischen Schuhen). Auf unpassende Kleidung werden wir gegebenenfalls hinweisen.

Das Rauchen ist bei uns im gesamten Bereich gestattet. Der Keller und die Räumlichkeiten im oberen Bereich sollen aber vor allem Deiner Lust und dem Sex dienen.

Garderobe und Wertsachen

Bitte nutze die Möglichkeit, Deine Garderobe und Deine Wertsachen in einem Schließfach zu verwahren. Dieses ist für Dich kostenfrei. Für den dazu gehörigen Schlüssel bist Du selbst verantwortlich, bei Verlust werden pauschal 50,00 € in Rechnung gestellt. Für eventuelle Verluste persönlicher Sachen übernehmen wir keine Haftung.

Deine Getränke nimmst Du bitte nicht mit in den Keller/Darkroom, um die Verletzungsgefahr für Dich, für andere Gäste und für unsere Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten.

VERBOTEN: das Mitführen und im Besonderen die Benutzung foto- und videofähiger Geräte aller Art!

Dies beinhaltet auch Kommunikationsgeräte wie Smartphone und ähnliches (ausschalten und mit Euren persönlichen Dingen im Schließfach verwahren). Die Missachtung hat Deinen sofortigen Ausschluss von der laufenden Veranstaltung bis hin zum generellen Hausverbot zur Folge!

Wir übernehmen keine Haftung für körperliche, geistige, seelische oder sonstige gesundheitliche Schäden.
Play fair, play save. Benutzt Kondome! Die gibt es gratis am Tresen.

Der Vorstand des Lederclub Dresden e.V.